Rialto Beach, wildromantische Pacific K√ľste

Dschungelartige W√§lder verursacht durch hohe Niederschl√§ge haben den K√ľstenstreifen am Rande des National Park geformt. Der K√ľste vorgelagert sind viele kleine Felsinseln, auch Sea Stacks genannt.
Vor der Ortschaft Forks biegen wir auf den Highway 110 ab. Etwa 2 Meilen vor der K√ľste kommen wir zum Mora State Campground. Er liegt ganz romantisch mitten im Regenwald unter hohen B√§umen. Wir suchen eine passende Site und richten uns ein. Nach der Lunchpause fahren wir wieder auf den Highway und weiter zur K√ľste. Dort parken wir unseren Camper, laufen an der super tollen Rialto Beach entlang und geniesen Pacific Ocean, Brandung, Sandstrand und die Sea Stacks.

Kaum vorstellbar, dass der Ocean diese Teile ins Wasser zur√ľck ziehen und an anderer Stelle wieder an Land werfen kann.

Entlang dieser K√ľstenlinie f√ľhrt ein Weitwanderweg, der Pacific Rim Trail. Schl√ľsselstellen wie diese k√∂nnen bei High Tide durch ausweichen in den Wald umgangen werden. 

Nach oben