Californien, unterwegs im Sonnenstaat

Alabama Hills
von der kleinen Town, Lone Pine, sind es nur 5 Meilen bis zu den Alabama Hills. Bekannt wurde das Gebiet durch die etwa 400 dort gedrehten Hollywoodfilme. Ein weiteres Highlight ist der von der City aus zu sehende höchste Berg der USA. Mount Whitney ist mit 4.350 Metern der höchste Gipfel in den lower 48 US-States.

 

Bowling Beach
runde Felskugeln liegen nahe am Strand im Pacific und zeigen sich bei Low Tide dem Besucher. Folgen Sie uns zu den Bowlings.

 

Crescent City
nahe der Grenze zu Oregon gelegen und mit einem sch√∂nen Lighthouse ausgestatted. Wir besuchen auch den Jedediah Smith Redwoods State Park in dem die gr√∂ssten Redwood B√§ume der Pacific K√ľste zu finden sind.

 

Death Valley
auch Tal des Todes genannt ist relativ einfach zu besuchen. Wer der dort vorherrschenden trockenen Hitze widerstehen kann sollte einen Besuch wagen.

 

Ghost Town Bodie
√ľber eine staubige Schotterpiste gelangen wir zum alten Westernst√§dtchen Bodie. Heute ist es eine Ghost Town und wenn man etwas Wild West Feeling finden m√∂chte lohnt sich ein Besuch.

 

Mono Lake
leider wird der gr√∂sste Teil des Wassers das den Lake speisen w√ľrde √ľber eine grosse Rohrleitung und Kan√§le nach Los Angeles abgeleitet. So kann man heute nur noch eine relativ kleine Wasserfl√§che anschauen an deren R√§ndern vereinzelte Gruppen von Tufas zu finden sind. Aber trotzdem einen Besuch wert.

 

Monterey
Die Stadt wurde 1770 als Missionsstation gegr√ľndet. Von 1775 bis 1853 war sie Californiens Hauptstadt. Grosser Anziehungspunkt f√ľr Reisende d√ľrfte das Monterey Bay Aquarium darstellen, eines der besten seiner Art in den USA.
Da das Aquarium direkt in Cannery Row angesiedelt ist lässt sich dieser "Stadtteil" gleich in die Besichtigunstour einbinden. Fishermans Warf, ähnlich wie in San Francisco, liegt etwa eine Meile weiter von Cannery Row entfernt.

 

Pinnacles National Park
Bei unserem Besuch noch ein National Monument wurde es etwas später zum National Park aufgewertet. Einletzter Urlaubstag nahe Monteray ließ uns den Weg zu den Pinnacles finden. Ein schöner Park mit tollen Wandermöglichkeiten.

 

Pebble Beach State Park
Auf dem Weg nach S√ľden haben wir diesen Park, nahe Bean Hollow State Beach gelegen, besucht. Wir wollten dort die Tafonis erkunden und schauen ob wir auch so viele bunte Steinchen darin entdecken k√∂nnen.

 

Redwood

in Arbeit

 

Salt Point
Am Highway 101 gelegen und im Vorbeifahren nicht einfach zu finden. Von einem Parkstreifen kommen wir zu Fuss abwärts bis an die felsige Beach heran. Wir besuchen zwei Bereiche, den ersten bei etwas Nebel, den zweiten im Sonnenschein.

 

San Francisco aufgeteilt in die Seiten 1, 2 und 3
die Stadt am Golden Gate hat ein bezauberndes Flaire und geh√∂rt f√ľr uns zu den sch√∂nsten St√§dten der Welt.

 

San Francisco mit Bus und Train und Infos √ľber Campingerfahrungen,
welches ist aus unserer Erfahrung das beste Verkehrsmittel f√ľr einen Besuch in San Francisco. Wir Informieren auch √ľber Camping in und nahe der City.


Yosemite Park
liegt in den grauen Granitfelsen der Sierra Nevada und bietet grandiose Ansichten.

Nach oben